ZeMe Zentrum Mettschlatt
Kultur, Bildung und Gastfreundschaft

Was ist zeme?

Das Zentrum ZeMe steht im Dienst einer guten Gegenwart und einer nachhaltigen Zukunft.
Sorgfalt und Achtung im Umgang mit uns selbst, unseren Mitmenschen,
der Welt der Tiere und der uns tragenden Natur
sind die Ziele, die wir uns setzen.

Das Zentrum Zeme hat mehrere, sich ergänzende Schwerpunkte:

Als Bildungsbetrieb bietet es Vorträge, Workshops und Kurse an. Der Themenbereich umfasst Informationen und Erfahrungen in und mit der uns umgebenden Natur und die Auseinandersetzung mit sozialen, politischen und wirtschaftlichen Themen.

Als Drehscheibe verbindet das Zentrum Zeme mit seinem Angebot Individuen und Organisationen, die ähnliche Ziele verfolgen.

Zum Zentrum Zeme gehört auch ein Gästebetrieb. Hier können Sie erholsame Ferien auch mit Hund verbringen!

Im Zentrum Zeme gibt es die Möglichkeit, sich an einem Permakultur Projekt zu beteiligen.

Zeme ist ein ganz alltäglicher Ort, wo alles stattfindet, was zum normalen Leben gehört. Es gibt Reibung und Dissonanzen, aber auch Toleranz und Harmonie.

Dr. Regina Möckli ist Leiterin und Inhaberin des Zentrums Zeme.